Plutosport - Sport-Markenartikel zu Discountpreisen

Fitness für Phil Fitnessprogramm:

Körperliche Fitness fördert die geistige Fitness und ist gesund. Für jeden. Das wissen wir und machen uns auch immer mal wieder Gedanken darüber, wie wir auf einfache weise unsere Fitness verbessern können. Spätestens wenn man mit dem eigenen Körper unzufrieden ist, will man etwas ändern. Das ist beim einen früher, beim anderen eben später. Auch wenn man jahrelang keinen Sprot gemacht hat, lohnt sich dennoch der Einstieg, da es nie zu spät ist, etwas gutes für seinen Körper zu machen.

Bei vielen Menschen kommt dann irgendwann auch mal der Punkt, an dem Sie wirklich aktiv etwas ändern möchten. Dann meldet man sich in einem Fitnessstudio an, denn man möchte es richtig machen. So ein Fitnessstudio bietet dann auch eine gefühlt unendliche Zahl von unterschiedlichsten Maschinen und Übungen, die zu schnellem Erfolg verhelfen sollen. Nebenbei kostet das auch noch einiges an Geld für Beiträge und Spezial-Getränke. Da es viel Geld kostet, will man dann auch nicht gleich wieder aufhören, auch wenn man vor Muskelkater fast nicht mehr gehen kann. Man investierst also viel Zeit und Mühe und ein schlechtes Gewissen wenn man nicht regelmäßig trainiert.

Und irgendwann bringt man nicht mehr die Zeit auf und hat immer noch nicht die Muskeln, die man sich gewünscht hatte. Der Frust ist groß, aber man tröstet sich damit, es versucht zu haben.

Fazit:

Es würde völlig ausreichen, wenn Sie nur eine EINZIGE Sache an Ihrem derzeitigen Fitness-Programm ändern würden – egal welches Sie machen. Denn oft kommt es auf das WIE an.

Und so funktioniert Fitness für Phil:

“Fitness für Phil” ist eine Sammlung aus erprobten effektiven Tipps aus dem Bereich Ernährung und Fitness, ursprünglich zusammengestellt für Philipp.

Im Endeffekt ist es eine Anleitung wie man den sportlichen Körper, der in jedem von uns steckt, ohne viel Aufwand aus dem jetzigen Körper “herausschält” – mit effektiven einfachen Übungen!

Und so ist das “Buch” nachvollziehbar geschrieben. Direkt, wie wenn man persönlich einem etwas erklären würde:

- Kein pseudo-wissenschaftlicher Schnickschnack mit seitenlangen, langweiligen Erklärungen, die demotivieren
- Keine wirren Grafiken und Tabellen, die nur ablenken
- Keine komplizierte Sprache mit komischem Fachchinesisch, sondern einfach und verständlich

Geboten wird dafür:

- Ein super nachvollziehbares Trainingsprogramm: 1/2 h Training, 2-3 mal pro Woche – maximal!
- Eine Auswahl an Übungen, die man ÜBERALL machen kann
- Ein super simples Ernährungsprogramm dazu angepasst, um das Trainingsergebnis zu verbessern – ohne große Einschränkungen

Mehr Infos gibts hier:

> Fitness für Phil Trainingsprogramm! <

Stress abbauen mit Sport Sport schafft viel Positives. Es bietet auch eine angenehme Art, Stress abzubauen. Das motiviert weiter zu machen und sorgt zusätzlich für Spaß.

Einfaches funktionierendes Fitnessprogramm Simples Trainingsprogramm, das überall durchgeführt werden kann und schon mit einer halben Stunde täglich durchschlagenden Erfolg hat.

Das kann Ausdauersport Ausdauersport bringt viel Positives. Motivieren Sie sich und steigern Sie Ihre Leistungskraft. So schaffen Sie es.

Motivation zur Bewegung finden Mit der richtigen Einstellung und ein paar einfachen Tipps finden Sie den Einstieg um sich motiviert zu bewegen

Musik und Tanz als Bewegungsmotivator Mit Musik und oder Tanz finden viele Menschen einen Einstieg und Motivation für regelmäsige Bewegung

Komm in Bewegung Den ersten Schritt machen und sich regelmäsig bewegen

Bewegungsmotivation im Alter Bewegung für Senioren

Unfallprävention durch Bewegung Unfallprävention durch Bewegung für Senioren

Gewicht verlieren durch Bewegung Den ersten Schritt machen und sich regelmäsig bewegen

BMX-Bikes bei B.O.C.